MOBILE

TABLET

DESKTOP

LARGE DESKTOP

VORSCHRIFTEN UND REGELN

BESTIMMUNGEN DER ONE WORLD LANGUAGE CENTRE

UNTERRICHTSSTUNDEN. Alle Unterrichtsstunden werden, ausgenommen an Nationalfeiertagen, vorwiegend an Vormittag, von Montag bis Freitag, ab 09.15 Uhr, gehalten. Die Unterrichtstunden dauern 50 Minuten. Die Schule behält sich vor, Stunden auch am Nachmittag zu halten falls am Vormittag keine Schulräume oder Lehrer zur Verfügung stehen. Die Einzelstunden werden normalerweise vor oder nach den Gruppenkursen gehalten. Eine Pause von 25 Minuten ist um 11.00 Uhr vorgesehen um den Schülern die Möglichkeit zu geben mit den Lehrern einen Kaffee zu trinken. Im Falle von Beschwerden oder Problemen stehen dem Studenten unser Verwaltungsbüro oder unser Direktor zur Verfügung.

EINZELSTUNDEN. Jede Änderung oder Absage einer Stunde seitens der Studenten muss 24 Stunden vorher erfolgen. Für die Stunden am Montag muss die Mitteilung am vorhergehenden Freitag erfolgen.

NATIONALFEIRTAGE. Die Schule ist an folgenden Tagen geschlossen: Ostermontag, Befreiungstag (25. April), Fest der Arbeit (1. Mai), Am Fest der Republik (2. Juni), Mariae Himmelfahrt (15. August), Allerheiligen (1. November) und Mariae Empfängnis (8. Dezember).

UNTERKUNFT. Die Schule steht allen regulär eingeschriebenen Studenten als Vermittler für die Suche einer Unterkunft zur Verfügung. Die Schule enthält sich jeder Verantwortung bezüglich dem Verhältnis zwischen den Wohnungsbesitzern/Gastgebern und den Studenten. Alle vorgeschlagenen Unterkünfte wurden hinsichtlich ihrer Lage, Einrichtung, Sauberkeit und Bequemlichkeit sorgfältig ausgewählt. Da sie ja von Privatpersonen geführt werden, gibt es natürlich Unterschiede in der Einrichtung und Lage aber alle entsprechen den Richtlinien der Qualität unserer Schule. Die Bezahlung erfolgt direkt an den Besitzer. Im Falle der Bestellung einer Privatwohnung oder einer Unterkunft in einer Familie, muss der Student diesen das Ankunftsdatum und die Ankunftszeit mindestens 48 Stunden vorher bekanntgeben.

EINSCHREIBUNG. Um sich einzuschreiben und einen Kurs zu buchen muss eine Angabe von 150,00 € eingezahlt werden. Die Einschreibegebühr von 60,00 € gilt 12 Monate und beinhaltet: Das Zertifikat am Ende des Kurses, das Buch oder anderes Lehrmaterial, die Hilfe bei der Suche nach einer Unterkunft, der Empfang, Einführung und einige Nachmittagstätigkeiten. Dieses Depot kann nur dann rückerstattet werden, wenn der Student seine Einschreibung mindestens eine Woche vor Beginn des Kurses bekanntgibt.

SALDO. Der Saldo muss spätestens am Mittwoch der ersten Kurswoche bezahlt werden.

ZAHLUNGSMÖGLICHKEITEN. Die Bezahlung des Sprachkurses kann in der Schule in bar, mit EC-Karte, Kreditkarte oder online mit Kreditkarte, Banküberweisung oder PayPal erfolgen. Die Daten unserer Bank (für eine Überweisung) sind: Bank: Monte dei Paschi di Siena, Via Roma 9, Cagliari IBAN: IT31P0103004803000003756083 BIC/SWIFT: PASCITM1CA3. Inhaber des Kontos: The One World Language Centre

 GEBEN SIE BITTE IMMER DEN ZAHLUNGSGRUND AN. 

GÜLTIGKEIT DER PREISE. Die Preise sind vom 1. Januar bis 31. Dezember jedes, in der Preisliste angegebenen Jahres, gültig.

VERZICHT und RÜCKERSTATTUNG Im Falle eines Stornos oder Verzichts: die Schule muss sofort schriftlich von jeder Änderung oder Verzicht informiert werden. Die Angabe kann nur dann rückerstattet werden, wenn der Student die Einschreibung in einen Kurs mindestens eine Woche vor Beginn desselben storniert.

LÖSUNG DER STREITFRAGEN. Falls ein Student Beschwerden über irgendeinen Dienst erheben möchte, sollte er dies in erster Instanz im Sekretariat der Schule vorbringen.

HAFTUNG. Weder die One World Language Centre noch sein Personal können für den Verlust, Schaden oder Vorurteilen an Personen und Sachen verantwortlich gemacht werden, außer im Falle, in dem es von dem italienischen Gesetz auferlegt ist.