MOBILE

TABLET

DESKTOP

LARGE DESKTOP

CILS

Die One World ist befugt die CILS- (Zertifikat für Italienisch als Fremdsprache) Prüfungen durchzuführen.
An unserer Schule kannst du:

  • Kurse zur Vorbereitung der Prüfungen besuchen
  • Die Prüfungen direkt zu den offiziellen Zeitpunkten ablegen 

Was ist CILS? Das CILS Zertifikat ist ein offiziell anerkannter Titel der den Grad der Italienischkenntnisse als Fremdsprache bestätigt.
Dieses Zertifikat wurde vom Studienzentrum der Universität für Ausländer in Siena entwickelt und folgt den Niveaustufen des Gemeinsamen Europäischen Referenzrahmens für Fremdsprachen von Niveau A1 (Grundkenntnisse) bis Niveau C2 (kompetente Beherrschung)

Wozu braucht man das CILS? Es kann viele Motive geben, warum man sich entscheidet ein CILS Zertifikat zu machen. Es ist nützlich für das Studium, da es die Möglichkeit gibt an italienischen Schulen oder Universitäten zu studieren, oder für die Arbeit, da es eine Kompetenz im Arbeitsbereich bestätigt. Dank des spezifischen „Integrationsmoduls“ wird es ein wertvolles Sprachinstrument für alle, die eine Aufenthaltsgenehmigung für Italien brauchen. Für Kinder und Jugendliche gibt es spezifische Module.

Wann kann man die CILS-Prüfung ablegen? Die CILS Prüfungen werden regelmäßig, nach einem ährlichen Kalender, abgehalten.

Werden alle Module in der One World angeboten? Ja, alle Module werden angeboten, inklusive derer für Kinder und Jugendliche

Wie kann man sich einschreiben? Für weitere Informationen über die Zeiten, Kosten und Art der Einschreibung genügt es, unsere Schule zu kontaktieren. Das Personal der One World und die Italienischlehrer werden sich freuen, dich auf dem Weg zur Erreichung des Zertifikats deiner Italienischkenntnisse zu begleiten.

Prüfungsbeispiele CILS